5 Symbio Harmonizer Messe DornbirnMesse Dornbirn setzt auf die Symbio-Harmonizer-Technologie

Zeitgemäße Messen mit authentischem Bezug zu Wirtschaft und Gesellschaft: Für das steht die Messe Dornbirn.

Sie ist der Marktplatz für Vorarlberg und die gesamte Vier-Länder-Region rund um den Bodensee. Als Marktplatz bietet sie Raum und Gelegenheit für umfangreichen, persönlichen Austausch von Ideen, Waren oder Dienstleistungen.

Das imposante Messequartier in Dornbirn verfügt über eine Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche von 34.000 m² in 15 Hallen. Das Freigelände umfasst zudem nochmals eine Fläche von 18.000 m².

Die zahlreichen Publikums-, Fach- und Special-Interest-Messen locken jedes Jahr mehr als 400.000 Gäste nach Dornbirn. Der perfekte Treffpunkt zum Netzwerken, zum Kontaktaufbau sowie zum Platzieren neuer Produkte und Dienstleistungen.

Seit kurzem ist die Verwaltung der Messe Dornbirn mit der Symbio-Harmonizer Technologie ausgestattet. Das führt dazu, dass die Mitarbeiter ihre Arbeit ohne die belastenden Einflüsse der modernen Technologien wie WLAN, Mobilfunk & Co. verrichten können.

In naher Zukunft können vielleicht auch die zahlreichen Gäste ihren Aufenthalt entspannter und stressfreier genießen. Zeitgemäß eben, mit authentischem Bezug.

[ zurück zur Blogübersicht ]

iirec elektrosmog auto symbio

iirec elektrosmog wohnung symbio

igef elektrosmog symbio harmonizer

Wichtiger Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung übereinstimmt. Die Energiemedizin und die von ihr verwendeten Prinzipien, Methoden und Geräte sind der Alternativ-Medizin zuzuordnen. Sie werden von der schulwissenschaftlichen Medizin nicht anerkannt, da die Wirkung als nicht erwiesen gilt. Eine energiemedizinische Anwendung ersetzt keinesfalls die Diagnose und die Behandlung durch einen approbierten Arzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok