symbio harmonizer animals tiere Wie Tiere und Insekten darauf reagieren

Kennt Ihr das, dass sich im Frühjahr oder Sommer Ameisen in Haus oder Wohnung befinden? Das hat dann weniger mit der Sauberkeit, als mit der vorherrschenden Strahlung zu tun.

Ok, alles klar, oder?

Viele Menschen haben leider mittlerweile den eigenen Spürsinn für belastungsfreie Plätze verloren, aber die Tiere haben ihn noch.

Wenn früher ein Haus gebaut werden sollte, dann trieben die Bauern Schafe oder Schweine auf das gewünschte Feld und es wurde darauf geachtet, wo sich die Tiere zusammenkauerten und nächtigten. Dort war dann die Schwingung gut und die Belastung gering. Der Bauer konnte an jener Stelle beruhigt sein neues Haus bauen, denn Schweine wie Schafe sind Strahlenflüchter – ebenso wie Pferde und Hunde, die sich nur harmonische Orte für ihr Verweilen suchen.

Neben den Tieren gibt es auch bei den Insekten Arten, die strahlenbelastete Orte bevorzugen und diese tatsächlich suchen. Diese werden dann als Strahlensucher bezeichnet. Katzen sind zum Beispiel solche Sucher. So ist zu lesen, dass Katzen sich bewusst Störzonen suchen und dieser „Lieblingsplatz“ liegt dann tatsächlich oft auf einer Wasserader. Jetzt aber zurück zu den Insekten. Die Ameise ist ebenfalls ein Sucher, daher bauen die emsigen Arbeiter ihre Hügel auch immer auf besonders belastete, für Menschen schlechte Plätze.

Die Natur hält doch viele Überraschungen bereit, oder? Was der eine zum glücklich sein braucht, schadet dem anderen. Die Strahlenflüchter meiden Störzonen, da ihnen sonst Energie entzogen wird. Die reduzierte Energie verändert die Zellen sowie das Gewebe und erhöht das Krankheitsrisiko. Interessant ist das auch bei Pflanzen, weil Pflanzen sich ihre Standorte – zumindest in der Natur – nicht aussuchen können. Läuft man mit offenen Augen durch die Welt oder durch die Wälder, dann entdeckt man relativ schnell Schrägwüchse oder sonstige Anomalien bei Bäumen.

Wie war das jetzt nochmals mit den Ameisen? Wenn jetzt also die Ameisen in Eurer Wohnung eine „Ameisen-Autobahn“ errichten, dann ist das ein Indiz dafür, dass in Eurem Zuhause viele negativen Strahlungen vorhanden sind.

Achtung! Jetzt wird es spannend…

Wenn das Symbio-Harmonizer Feld im Haus oder in der Wohnung aufgebaut ist, dann gibt es auch keine Ameisen mehr im Haus oder in der Wohnung! Vielleicht noch einzelne, die sich verirrten, aber die Masse ist nicht mehr vorhanden und macht quasi einen großen Bogen um das störungsfreie, harmonisierte Feld.

Zahlreiche Kunden haben uns das schon bestätigt. Auch von der Tatsache, dass es dann mehr Spinnen im Haus gibt. Irgendwie logisch, da viele Spinnen immer ein Indiz für ein gutes und gesundes Raumklima sind.

Weitere Informationen gerne via Telefon unter +43 6246 93252 oder eine E-Mail schreiben Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Hier zu weiteren Informationen zum Symbio-Harmonizer Comfort

[ zurück zur Blogübersicht ]

iirec elektrosmog auto symbio

iirec elektrosmog wohnung symbio

igef elektrosmog symbio harmonizer

Wichtiger Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass die hier vorgestellte Technologie noch nicht mit der überwiegenden schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung übereinstimmt. Die Energiemedizin und die von ihr verwendeten Prinzipien, Methoden und Geräte sind der Alternativ-Medizin zuzuordnen. Sie werden von der schulwissenschaftlichen Medizin nicht anerkannt, da die Wirkung als nicht erwiesen gilt. Eine energiemedizinische Anwendung ersetzt keinesfalls die Diagnose und die Behandlung durch einen approbierten Arzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok